Reserva Biosfera La Palma

Tazacorte

Einwohner:    5.697 Einwohner

Fläche:          14 km²

Höhe:            107 m ü. HN

Kurze Beschreibung:

La Villa und Puerto de Tazacorte ist die kleinste Gemeinde der Insel. Es handelt sich hierbei um ein Landwirtschafts- sowie um ein Fischergebiet. Hier befinden sich auch die besten Bananenanbaugebiete der Kanarischen Inseln.
Die historische Altstadt von Puerto de Tazacorte liegt in der Mündung der Schlucht Barranco de Las Angustias. Hierbei handelt es sich um die älteste Schlucht der Insel, die 1492 Ausgangspunkt für die Eroberung La Palmas war.

Heutzutage besitzt das historische Viertel von Puerto de Tazacorte den wichtigsten Fischerhafen der Insel mit Platz für Yachten und einem weiten Strand aus feinem schwarzen Sand. Dieses Gebiet weist eines der tropischsten Klimas der Insel auf und der Temperaturdurchschnitt liegt das ganze Jahr über zwischen 20 und 30 Grad.

Anfahrt La Villa und Puerto de Tazacorte:

Zufahrt zu Tazacorte hat man über die Straße LP-3 (Verbindungsstraße, die von Osten nach Westen verläuft) und die dann an die Straße LP-2 anschließt und Los Llanos de Aridane mit Tazacorte verbindet.

La Palma

Boletin

Rellenando este sencillo formulario recibirás periódicamente en tu buzón de correo electrónico todas las novedades de La Reserva de La Biosfera La Palma.

Facebook

 

Twitter